PL

Fritz Pleitgen

WDR-Intendant a.D.    Alle unsere Radioprogramme, aber auch das Fernsehen, sind auf das Hören angewiesen. Wer nicht hören kann, ist von wesentlichen Teilen der Informationsvermittlung ausgeschlossen. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk kann sich nicht „taub“ stellen, wenn er davon erfährt, dass die Zuhörfähigkeit unserer Gesellschaft immer mehr abnimmt und                      Konzentrationsstörungen bei Kindern überhand …

Fritz Pleitgen Weiterlesen »

Ulla Schmidt

Bundesministerin für Gesundheit und Soziale Sicherung a. D.             Zur Übernahme der Funktion einer Botschafterin für die Initiative Hören erklärt die Bundesministerin für Gesundheit und Soziale Sicherung, Ulla Schmidt: „Zunehmender Lärm in unserer Gesellschaft wird zu einem immer größeren Problem. Neuere Studien gehen davon aus, dass bis zu 20% der Bevölkerung in Deutschland …

Ulla Schmidt Weiterlesen »